Pablo Willkommen bei SCHNUPPERNASE E.V. :: Verein für notleidende Tiere in Sinzing bei Regensburg

Wir suchen ein neues Zuhause:

Schnuppernase e.V. sucht in Zusammenarbeit mit Glücksfellchen e.V. ein schönes Zuhause für Hunde aus Rumänien.

Die Fellnasen stellen sich auf der Homepage der Glücksfellchen vor, die sehr aktuell geführt ist. Wir können hier auf unserer Schnuppernase-Seite gar nicht alle Hunde vorstellen, so viele sind es, die auf ein Zuhause warten. Deswegen verweisen wir an dieser Stelle auf die Homepage der Glücksfellchen. Wagen Sie einen Blick, vielleicht trifft Sie einer der Hunde genau ins Herz?

Link zur Homepage von Glücksfellchen e.V. (siehe auch Beitrag unter Aktionen, "Glücksfellchen")!



Pflegehunde in Deutschland (insbesondere Bayern):

   

Hallo liebe hundeerfahrene Leute da draußen, ich bin der Isko, 2 Jahre alt und 45 cm groß.

Als kleiner Welpe wurde ich zusammen mit meinen Geschwistern gefunden. Man hat uns gleich nach der Geburt einfach ausgesetzt und unserem Schicksal überlassen. Leider sind wir relativ reizarm aufgewachsen und hatten nur zu einem Menschen Kontakt, dieser fütterte uns täglich. Als ich eines Tages von dort weg musste, brach meine Welt zusammen, da mir fremde Menschen sehr große Angst bereiteten. Plötzlich war ich ganz alleine ohne meine Geschwister und kannte nichts von all dem, was in der großen weiten Welt da draußen auf mich zukommt.
Langsam denke ich, bin ich aber soweit und auf der Suche nach einem Zuhause.

Am Besten lebt in meinem künftigen Zuhause ein souveräner Hund an dem ich mich orientieren kann, da ich noch recht unsicher und dem Menschen gegenüber ängstlich bin. Ob Rüde oder Hündin, Chihuahua oder Dogge das ist mir ganz egal, Hauptsache ein Hundekumpel ist an meiner Seite, da geht vieles im Leben wesentlich leichter.

Ich komme prima mit allen Hunden und sogar Katzen zurecht.

Meine Pflegemama sagt, dass ich wahnsinnig tolle Fortschritte gemacht habe und weiterhin täglich dazu lerne. Sie sagt auch, dass ich ein sehr cleveres Kerlchen bin, der gerne Neues lernt.

Schon jetzt bin ich ein super treuer Begleiter - allerdings brauche ich Zeit um Vertrauen zu meinem Menschen aufzubauen - von daher wäre es wichtig und erwünscht, dass wir uns öfter treffen, bevor ich dann endgültig meinen Koffer packe und zu Dir ziehe.

Es wäre also von Vorteil, wenn Du nicht so weit weg wohnst. Ich wohne bei meiner Pflegemama bei 86633 Neuburg.

Eigentlich bin ich ein typischer Junghund.

Frech und neugierig bin ich total, ich schaue den ganzen Tag, was mein Pflegefrauchen so macht, hab aber auch kein Problem damit, mal alleine Zuhause zu bleiben.

Was ich ganz toll finde, sind Spaziergänge - die liebe ich total. Am meisten freut es mich, wenn ich dann auch noch mit meinem Pflegefrauchen und meinen Hundekumpels zu den Pferden und den Schafen mit darf, da ist nämlich immer was geboten und wir können wild toben und spielen.

Wasser ist in meinen Augen nur zum Trinken da. Schwimmen finde ich gruselig, deshalb meide ich auch Wasserpfützen, wenn es regnet, wer weiß, wie tief die sind…

Mit genügend Geduld und gutem Futter mache ich so ziemlich alles mit.

Wenn mir eine Situation große Angst macht und ich richtig Panik habe, bin ich dennoch total lieb und beiße nicht. Das Einzige woran ich dann noch denken kann, ist schnell die Flucht zu ergreifen - ist das nicht möglich, setzte ich mich in eine Ecke und hoffe das mir niemand was tut.

Ich könnte auch zu größeren, gefühlvollen, geduldigen Kindern, die es akzeptieren, dass ich im Moment noch kein Kuschelhund bin und mich nicht bedrängen.

Wenn Du mich kennen lernen möchtest, dann melde Dich bei meiner Pflegemama unter der Telefonnummer: 0151/11544193.

Ich besitze einen Impfpass, bin geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt und gegen Parasiten behandelt. Vermittelt werde ich nur bei positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag sowie einer Schutzgebühr in Höhe von 400 Euro.

So, nun freue ich mich auf Dich und träume bis dahin davon, wie schön es wäre mit MEINEM Menschen durchs Leben zu gehen.

Bis bald Dein Isko

PS: Stubenrein bin ich selbstverständlich auch!

hier gibt's noch mehr Fotos von Isko

Video: Isko mag Katzen und kann Sitz und Platz!



   

DRINGEND: Körbchen für Theo gesucht!

Theo's Familie schreibt:

Theo ist ein Mischlingsrüde, 8 Jahre alt, kniehoch gewachsen, kastriert, gechipt und geimpft. Er sucht einen erfahrenen Hundehalter, der ihm Liebe und Aufmerksamkeit schenkt, damit der Traumhund aus ihm wird, der in ihm steckt! Wir müssen uns leider eingestehen, dass wir uns auch aus gesundheitlichen Gründen dieser Aufgabe nicht genügend stellen konnten.

Theo ist ein äußerst hübscher Hund, der lange Spaziergänge liebt und gerne gekrault wird. Er kann gut allein bleiben, beherrscht Grundkommandos und macht in der Hundebox auch längere Autofahrten gut mit. Er ist ein sehr kluger Hund und hat Freude an Such-und Logikspielen. Theo hat Potential, braucht aber eine starke, selbstbewusste Führung und gutes Training, denn er bringt ein paar "Marotten" mit sich. Vielleicht wegen seiner Erfahrungen als griechischer Straßen-Welpe. Er hat einen stark ausgeprägten Jagdtrieb und einen sturen Charakter. Ohne Leine geht es nicht und das anlegen dieser gefällt ihm nicht. Aus Angst heraus verhält er sich in verschiedenen Situationen gestresst. So kann es in für ihn bedrohlichen Momenten passieren, dass er zuschnappt. Auch fühlt er sich für den Schutz der Familie verantwortlich. Er bellt Besucher an und es kann zu stressigen Begegnungen mit Radfahren, Joggern und leider auch mit Kindern kommen, wobei er mit vertrauten Kindern geduldig ist.

Wir suchen dringend jemanden, der Geduld, Zeit und Erfahrungen mitbringt und ihm ein liebevolles Zuhause geben kann. Für Familien mit Kindern ist er nicht geeignet. Mit anderen Hunden kommt er jedoch sehr gut aus. Ein Haus mit eingezäunten Garten wäre ein Traum.

Wer kann helfen und Theo ein neues Zuhause schenken? Theo kann bei Regensburg besucht werden.
Bei Fragen melden Sie sich gerne unter 0160 7553643.


   

Stef (Balu) ist ein sehr hübscher Mischlingsrüde. Er ist ca. 4 Jahre alt und ca. 62 cm groß.

Er ist sehr liebenswerter Hund, der, je nach Umgebungssituation, sich teilweise aufgeschlossen, teilweise auch ängstlich zeigt. Ist er auf Feld, Wald, Wiese unterwegs, geht er aus sich heraus, rennt gerne, badet im Bach, und genießt die Freiheit.
Sobald Passanten vorbei laufen, zeigt er sich ängstlich. Mit viel Abstand schafft er es, sich die Passanten an zu schauen und ruhig zu bleiben. Sind die Passanten zu nahe, zeigen sich deutlich Fluchttendenzen. Sobald er sich in einer Umgebung sicher fühlt, merkt man, dass er eine lebensfrohe und lustige Seite hat, die er mit großer Freude auspackt. Er ist bereit für jede Arbeit es mit seinem Mensch. Er liebt es neue Tricks zu lernen und gefordert zu werden. Zu fremden Menschen ist er nach wie vor schüchtern und zurück haltend, kann sich jedoch relativ schnell auch neuen Menschen gegenüber öffnen.
Auffällig ist dass er sich Frauen deutlich leichter anvertrauen kann, bei Männern entscheidet die Sympathie.

Stef ist ein Hund mit viel Potential. Er braucht zwar klare Grenzen und Regeln, aber wenn er diese erhält kann, man mit ihm langfristig so gut wie alles erreichen. Er ist ein Hund mit dem man sportlich sein kann, dem man viel beibringen kann und der auch viel Lust darauf hat etwas zu lernen.

Wir suchen ein hundeerfahrenes Zuhause in ruhiger, ländlicher Gegend, ohne Kinder und Katzen, mit geregeltem Tagesablauf, in dem er nicht bedrängt wird und die Zeit bekommt, die er braucht, um sich zu trauen. Ein eingezäunter Garten ist von Vorteil.
Ebenfalls wichtig wäre, mit ihm weiterhin in die Hundeschule zu gehen
Er ist zwar ein sehr lieber und verschmuster Hund, aber definitiv kein Anfängerhund.

Vermittlung vorzugsweise im Umkreis von Regensburg.

Stef kann in Regensburg besucht werden.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an sein (Pflege)Frauchen unter der Telefonnummer 0157 30110140. Sie gibt Ihnen gerne noch nähere Informationen.

Stef wird über den Verein Pflegepfoten e.V. vermittelt und wir hoffen, dass wir ihm dabei helfen können, ein liebevolles Zuhause zu finden!

hier gibt's noch mehr Fotos von Stef (Balu)


    

DRINGEND: Neue Pflegestelle oder Endplatz gesucht!!!

Hallo, ich bin Cato,

ich bin ein 9 Monate junger Hundebube aus Rumänien und suche ein neues Zuhause.
Ich bin ca. 55-60cm groß, kastriert, geimpft und gechipt.

Derzeit lebe ich bei meiner Pflegefamilie in 93164 Laaber. Hier lebe ich mit meinen Geschwistern und bin der Aufpasser im Rudel. Ich laufe für mein Leben gern und bin sehr bewegungsfreudig. Deswegen macht es mir auch nichts aus, mit euch an der Leine durch die Umgebung zu sausen! Hauptsache ich darf bei euch sein!

Wenn Sie mehr zu mir wissen möchten, wenden Sie sich an Alex 0151-51445593 oder Micha 0171-4756071.

Also dann, ich freu mich auf euch!

P.S. Falls es euch noch nicht aufgefallen ist, mein Fell ist wunderschön gezeichnet und ganz flauschig!

DRINGEND: Neue Pflegestelle oder Endplatz gesucht!!!

hier gibt's noch mehr Fotos von Cato


   

DRINGEND: Neue Pflegestelle oder Endplatz gesucht!!!

Hallo ihr Hundefreunde,

ich bin Sheppy, komme aus Rumänien, bin ca. 9 Monate alt, 50 cm hoch sowie kastriert, geimpft und gechipt.

Ich bin eine totale Schmusebacke, mit Menschen zu kuscheln ist das Wichtigste für mich. Auch Kinder mag ich gerne, besonders, wenn sie mich kraulen oder wir spielen.
Meine Pflegestelle findet das total toll und denkt, dass ich eine tolle Familienhündin wäre uns manchmal bin ich ein kleiner Kasper und bringe alle zum Lachen, denn ich liebe es, Spielzeug zu klauen und es stolz zu tragen. Ich bin eine fröhliche, offene, anhängliche und freundliche Zaubermaus.
Auch meine Artgenossen mag ich gerne und komme mit jedem gut aus. So wäre ich auch ein toller Zweithund, werde aber auch als Einzelhund glücklich.

Sheepy ist geeignet für eine Familie, gerne auch mit kleinen Kindern, denn die findet sie klasse. Sie kann auf der Pflegestelle bei Laaber besucht werden.

Bitte wenden Sie sich an Alex 0151-51445593 oder Micha 0171-4756071.

DRINGEND: Neue Pflegestelle oder Endplatz gesucht!!!

hier gibt's noch mehr Fotos von Sheepy


  

Nala ist eine ca. 7 Monate junge rumänische Hündin (Stand Mai 2022), kastriert und 21 kg schwer. Anfangs ist sie etwas schüchtern und zurückhaltend, taut dann aber auf und ist verspielt, verschmust und anhänglich. Sie lernt schnell. Nala kann schon Sitz, Platz und Pfote. Gerne verschleppt sie Hundespielzeug, auch Schuhe sind vor ihr nicht sicher. Sie versteht sich mit Artgenossen und spielt auch sehr gerne mit ihnen. Beim Kuscheln ist sie aber etwas eifersüchtig auf sie. Sie hat noch Angst vor hektischen Situationen. Daher vermitteln wir Nala nicht zu Kleinkindern. Nala ist noch nicht ganz stubenrein, arbeitet aber daran ;-).
Wir wünschen uns für Nala, dass in ihrem neuen Zuhause bereits ein Hundekumpel vorhanden ist und ein Haus mit eingezäunten Garten.

Nala ist kastriert, gechipt und geimpft. Gerne kann sie auf ihrer Pflegestelle in Sinzing besucht werden.
Bei Interesse bitte unter 0941 31853 melden!

hier gibt's noch mehr Fotos von Nala


   

Sanfte, freundliche Hündin sucht ein Zuhause

Babuschka ist anderthalb Jahre alt und kommt aus einem rumänischen Shelter. Sie ist ein leichter Fall von Angsthund, unproblematisch, wenn sie mal Vertrauen gefasst hat. Sie ist verträglich mit allen anderen Hunden und auch Katzen, geht brav an der Leine, kann auch frei laufen, kann Sitz, Platz, Komm, etwas Bleib und Ball spielen klappt auch schon schön. Sie fährt gut Auto, ist lieb, verspielt, verschmust, könnte sowohl zu anderen Tieren als auch allein vermittelt werden (Letzteres, wenn jemand sehr viel Zeit für sie hat.).
Ob sie allein bleibt, konnte noch nicht getestet werden. Sie braucht eine ganz weiche Hand und der Vermittlung muss eine Kennenlern- und Gewöhnungsphase vorangehen, denn sonst wird sie wieder weit zurückgeworfen in ihrer Entwicklung, da jeder Angsthund, auch ein leichter Fall, Probleme bei Änderungen hat. Ein Interessent sollte diesbezüglich etwas Erfahrung mitbringen. Zu kleineren Kindern sollte Babuschka besser nicht vermittelt werden, da kleine Kinder schwer einzuschätzen sind und hektische Bewegungen machen, was einen eher ängstlichen Hund stressen kann.

Babuschka ist auf einer Pflegestelle in 94428 Eichendorf. Bei Interesse bitte bei ihrer Pflegemama unter 0170 8382771 oder unter gorskiisabel@t-online.de melden. Vielen Dank!

P.S.: Babuschka ist zwar keine "Schnuppernase", aber wir hoffen, dass sie ein schönes Zuhause finden darf!

hier gibt's noch mehr Fotos von Babuschka!


   

Ich darf mich vorstellen:

Mein Name ist Bianca und ich bin ein wunderschönes, großes, cremefarbenes Labrador-Mix-Mädchen.
Ich bin im Februar 2020 geboren, wiege ca. 30 kg, bin bereits kastriert und seit 5 Monaten (Stand Januar 2022) auf einer Pflegestelle in Schönhofen. Ich suche ein Zuhause mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld.

Bianca ist eine noch scheue, ängstliche Hündin, die besonders große Probleme mit Männern und kleinen Kindern hat. Mit Katzen, dem Hund und dem Frauchen geht es ganz prima. Sie zeigt auch große Unsicherheit bei Begegnung mit Menschengruppen, besonders wenn sie "Walking-Stecken" dabei haben. Auch Alltagsgeräusche und hektische Situationen machen ihr sehr zu schaffen.
Bianca geht gut an der Leine und fährt auch im Auto gut mit. Sie geht gerne spazieren, aportiert auch mal ein Stöckchen an der Schleppleine und spielt mit dem Hundefreund im Garten. Sie kann auch ein paar Stunden alleine bleiben und ist stubenrein. Ihre Pflegemama arbeitet hauptsächlich noch an den Unsicherheiten im Alltag, Geräusche, Besucher in den Garten lassen, Begegnungen mit Menschen und Hunden. Kleine Kinder mit Rädern oder Roller sind noch nicht möglich. Ein Besuch in einer Hundeschule wäre wünschenswert, da sie trotz allem auch ihren eigenen Kopf hat und das Hunde-Einmaleins noch lernen muss.

Wir suchen für Bianca einen Endplatz mit souveränen Ersthund und einem sehr geduldigen Menschen mit großem Herz und Erfahrung mit Angsthunden. Haus wenn möglich mit Wohnung im Erdgeschoss und Garten sind wichtig, da sie zur Zeit Probleme mit der rechten Vorderpfote hat.
Männer im Haushalt müssen sehr, sehr geduldig sein, da die Angst doch groß ist, kleine Kinder sollten nicht im Haus sein, Kinder ab 14 Jahren sind schon etwas verständnisvoller/rücksichtsvoller und das könnte gehen. Damit Bianca Vertrauen zu einem neuen Besitzer aufbauen kann, wäre es sinnvoll, dass dieser Bianca über einen längeren Zeitraum öfters besuchen kommt und somit "vertraut" für sie wird.
Mehr Informationen erfahren Sie beim Pflegefrauchen unter der Nummer 0171/4787427. Kontaktaufnahme über WhatsApp ist auch möglich.

hier gibt's noch mehr Fotos von Bianca!


  

Update April 2022: Jacky (der braune Hundejunge) ist in die Schweiz auf einen Endplatz gezogen!

Hallo, wir sind Tommy und Jacky und leben in Bulgarien. Unser Herrchen ist vor Kurzem verstorben und wir sind nun in einer Hundepension in Bulgarien untergebracht. Dort kümmert man sich sehr gut um uns und versorgt uns mit allem was wir brauchen. Aber hier können wir auf Dauer nicht bleiben und suchen nun nach einem liebevollen Zuhause. Bald sind wir ausreisfertig und bereit für unser neues Heim.

Jetzt aber ein paar Info zu uns:

Ich, Tommy, bin der weiße Hund von uns Beiden und bin damals als kleiner Welpe bei meinem Herrchen eingezogen. Ich bin 4,5 Jahre jund und ein neugieriger, verspielter Hund und ganz offen für neue Situationen.

Wir sind beide sehr lieb und menschenbezogen. Tommy hat einen ausgeprägten Beschützerinstinkt. Wir beide lieben es im Garten herumzutollen und zu spielen. Für uns gibt es schon noch Einiges zu lernen, aber das ist kein Problem für uns, wir sind da sehr gewillt und freuen uns über neue Aufgaben!

Hast du ein Körbchen für uns frei? Möchtest du uns näher kennenlernen? Dann melde dich gerne unter folgender Telefonnummer: 0176/84419273

P.S.: Tommy und Jacky sind zwar keine "Schnuppernasen", aber wir hoffen, dass sie die richtigen Menschen entdecken und sie ein schönes Zuhause finden dürfen!

hier gibt's noch mehr Fotos und Videos von Tommy und Jacky!


  

Wir - Leo (Wuschel in braun) und Louis (kurzhaar in schwarz weiß) - suchen unser großes Glück

Wir haben beide am 20.01.21 das Licht der Welt in Rumänien erblickt und leider auch schon das harte Leben kennen lernen müssen.

Nun sind wir in Deutschland auf unserer Pflegestelle und suchen von hier aus Menschen mit einem Herz im XXL Format.
Das aller aller Größte nämlich wäre es für uns, wenn wir den Rest unseres Lebens zusammen bleiben dürfen und weiterhin als beste Freunde durchs Leben gehen können.
Wir machen einfach alles zusammen.
Im absoluten Notfall, wenn wir gemeinsam gar keine Chance auf ein tolles Zuhause haben, würden wir auch einzeln unsere Köfferchen packen und zu Dir ziehen. Allerdings sollte dann schon ein lieber Hundefreund auf uns warten, der uns "auffängt" und uns vielleicht ein neuer bester Freund wird.

Falls Du der Mensch bist, der uns das bieten kann, was wir uns so sehnlichst wünschen, dann melde Dich bitte ganz schnell bei unserer Pflegemama Telefonnummer: 0151 / 11544193

Leo und Louis sind zwar keine "Schnuppernasen", aber wir hoffen, dass sie hier auf unserer Seite von den richtigen Menschen entdeckt werden und ein liebevolles Zuhause bekommen.

hier gibt's noch mehr Fotos von Leo und Louis!


   

Moritz ist der Sohnemann von Theresa (zu sehen unter "Zuhause gefunden") und hat seine Mama größenmäßig um ein wenige Zentimeter überholt, er misst ca. 35 cm mit seinen 8 Monaten (Stand Oktober 2018). Moritz hat eine angeborene "Behinderung", vermutlich neurologischer Art (vielleicht Sauerstoffmangel bei der Geburt, man weiß es nicht), er "wackelt" beim Laufen, hat Probleme seine Beinchen zu koordinieren. Aber es stört ihn überhaupt nicht, er kommt bestens damit zurecht und freut sich sichtlich seines Lebens! Mit seinem Lauf- und Tanzstil bringt er viele Menschen zum Lachen ;-), er ist so ein fröhliches und süßes Kerlchen! Moritz kann selbst kleine Hindernisse und 1-2 Treppenstufen völlig problemlos überwinden. Ein ebenerdiges Zuhause ohne lange Treppe wäre für ihn perfekt. Moritz "bewacht" den Hof, hat einen gesunden Appetit, kuschelt sehr gerne und liegt in der Sonne. Kurzum: ein perfekter Hund für tierliebe Leute mit Herz und die ebenerdig mit Garten / Auslaufmöglichkeit wohnen.

Moritz ist auf einer Pflegestelle in Niedertraubling und seine Pflegemama ist unter 0176 49753720 zu erreichen.

hier gibt's noch mehr Fotos von Moritz!

Video: "Tanzender" fröhlicher Moritz mit seiner Mama und Labbi der Pflegefamilie


Hunde aus RUMÄNIEN von anderen Vereinen, die in Deutschland ein Körbchen suchen:

  

Sunrise, ist EINE von vielen Hunden, die im Tierheim in Rumänien leben, aber sie trotzdem einzigartig, wie ihr sehen könnt.
Eine, die sich ihr Leben bestimmt anders vorgestellt hat...
Eine, die auch Liebe und Geborgenheit erfahren möchte...
Eine, die bereit ist, dem schlechten Bedingungen im Heim den Rücken zu kehren...
Sunrise istgeboren Anfang 2018, ca. 40-45 cm groß, ist ein Hundemädchen, das ihr Temperament und ihre witzige Art gerne mit ihren Menschen oder Artgenossen teilen würde, aber das Einmaleins des Hundelebens muss ihr noch bei gebracht werden, da sie außer dem Leben im Shelter nichts kennengelernt hat.
Wie jeder Hund, der aus einem ausländischen Shelter kommt, benötigt auch Sunrise einfühlsame, geduldige Menschen, die nicht aufgeben, wenn etwas nicht gleich so läuft, wie sie es sich vielleicht vorstellen.

Bei ihrer Ausreise aus Rumänien ist sie selbstverständlich kastriert, geimpft, gechipt und mit EU-Ausweis ausgestattet.

Erste Anfragen beantwortet Corinna Hantke
e-mail: corinna.hantke@web.de
oder telefonisch: 0177 963 13 25

Link zur Facebookseite mit Video!

hier gibt's noch mehr Fotos von Sunrise!



                    

zurück                                                                                               nach oben

 

 

 
© 2009 Schnuppernase e.V. / Impressum